Werkstätten

Wir sind ein gemeinnütziger Verein namens Rad i.O. Dresden e.V. und betreiben in Dresden zwei Fahrradselbsthilfe-Werkstätten. 
Eine befindet sich in der Friedrichstadt und hört auf den mit dem schönen Namen Zum Rostigen Ross. Hier arbeiten Haupt- und Ehrenamtliche, gefördert durch den Europäischen Sozialfond.

Die Uni-Werke in der Wundtstraße 9 wird rein ehrenamtlich-studentisch betrieben und über eure Spenden finanziert. Diese werden für die Finanzierung von neuem Werkzeug und zur Deckung von Miet- und anderen Fixkosten verwendet.

Beide Werkstätten sind unabhängige, nichtprofitable Einrichtungn, in der ihr selbst oder unter Anleitung Reparaturen durchführen könnt. 

Ab und an verspenden wir gebrauchte Räder, welche wir aufgebaut haben. Schaut sie euch auf dieser Seite einfach mal an oder fragt bei Bedarf zu unseren Öffnungszeiten einfach nach.

Unsere Öffnungzeiten variieren je nach Semester, Winter, Sommer, wer wie da ist, usw, sollten deshalb immer mal wieder überprüft werden.

Zur Übersicht und Orientierung in unseren Räumlichkeiten in der Wundtstraße
(nicht mehr ganz aktuell ;):Radio-Floorplan

 

This content is also available in: الألمانية الإنجليزية